MedHerbs.ch
Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

Stand: 22.02.2010

1. Geltungsbereich

Alle Lieferungen und Leistungen der Firma MedHerbs-Schweiz, Brigitte Speck, Rossbergstrasse 10, CH-4632 Trimbach, (MedHerbs-Schweiz) erfolgen ausschliesslich auf der Grundlage dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB). Sie gelten für die Zustellung sämtlicher Waren, die per Online-Shop im Internet (www.medherbs.ch), per Fax, E-Mail, Briefpost, Telefon oder anderen Medien bei MedHerbs-Schweiz bestellt wurden. Das Bestellangebot gilt nur für Schweiz und Liechtenstein. Sobald eine Bestellung an MedHerbs-Schweiz gerichtet wird, gelten diese Bedingungen als angenommen. MedHerbs-Schweiz ist jederzeit berechtigt, diese AGB zu ändern oder zu ergänzen. Massgebend sind immer die zur Zeit einer Auftragserteilung gültigen AGB.

2. Vertragsabschluss

Die Präsentation unserer Waren stellt kein bindendes Angebot unsererseits dar. Der Vertrag zwischen Ihnen und MedHerbs-Schweiz über die von Ihnen ausgewählten und in den Warenkorb eingestellten Produkte kommt durch Ausfüllen und Absenden dieses Bestellformulars und durch die Übersendung einer Auftragsbestätigung an die von Ihnen im Bestellformular angegebene E-Mail-Adresse und Eingang dieser Erklärung in dem der Adresse zugeordneten E-Mail-Account, spätestens jedoch durch Lieferung der bestellten Ware zustande. Im Bestellformular akzeptiert der Besteller die Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Ihr Vertragspartner ist MedHerbs-Schweiz. Vertragssprache ist deutsch.

3. Lieferung und Lieferzeiten

Wir liefern ausschliesslich nur in die Schweiz und Liechtenstein. Die Lieferung erfolgt in der Regel innerhalb 5-7 Tagen. Alle angegebenen Lieferfristen sind unverbindlich. Nach Bestelleingang erfolgt die Auslieferung der Ware schnellstmöglich.

Bei grösseren Auslieferungen ist MedHerbs-Schweiz berechtigt, andere Liefertermine zu vereinbaren. Die Lieferung erfolgt, so lange der Vorrat reicht. Bei Umständen, die nicht in der Macht von MedHerbs-Schweiz liegen (insbesondere höhere Gewalt oder Verschulden von Lieferanten) und eine Lieferung erschweren, verzögern oder verunmöglichen, ist MedHerbs-Schweiz berechtigt, vereinbarte Lieferzeiten zu überschreiten und neu zu benennen. MedHerbs-Schweiz behält sich daher das Recht vor, Artikel im Falle der Nichtverfügbarkeit nicht zu liefern und Bestellungen nicht anzunehmen.

Kommt der Käufer in Annahmeverzug oder verletzt er sonstige Mitwirkungspflichten, so sind wir berechtigt, den uns dadurch entstehenden Schaden einschliesslich etwaiger Mehraufwendungen zu verlangen. In diesem Fall geht auch die Gefahr eines zufälligen Unterganges oder einer zufälligen Verschlechterung der Kaufsache in dem Zeitpunkt auf den Käufer über, in dem dieser in Annahmeverzug gerät.

Der Käufer ist in Annahmeverzug, wenn die Ware nicht zugestellt werden konnte, bzw. wenn die Ware wieder bei uns eintrifft.

4. Widerruf

Widerrufsrecht

Verbraucher können Ihre Vertragserklärung innerhalb von zwei Wochen ohne Angabe von Gründen in Textform (z.B. per Brief oder e-Mail) oder durch Rücksendung der Ware ohne Angaben von Gründen widerrufen. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder die fristgerechte Rücksendung der Produkte. Der Widerruf ist zu richten an:

MedHerbs-Schweiz, Rossbergstrasse 10, CH-4632-Trimbach

Widerrufsfolgen:

Können Sie uns die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurück gewähren, müssen Sie insoweit ggf. Wertersatz leisten. Sie können die Wertersatzpflicht vermeiden, indem Sie die Sache nicht wie ein Eigentümer in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was deren Wert beeinträchtigt. Bei einer Rücksendung innerhalb von 14 Tagen aus einer Warenlieferung, haben Sie die Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht.

5. Preise und Versandkosten

Die vereinbarten Preise verstehen sich ab..

MedHerbs-Schweiz, Rossbergstrasse 10, in CH-4632-Trimbach

..und gelten in Schweizer Franken. MedHerbs-Schweiz ist nicht mehrwertsteuerpflichtig. Derzeit wird also keine Mehrwertsteuer auf die Ware erhoben. Zuzüglich veranschlagen wir eine Verpackungs- und Versandkostenpauschale für den Versand innerhalb der Schweiz in Höhe von 10,- SFr und ab einem Bruttogewicht der Sendung von 10kg berechnen wir für den Versand 15,- SFr.

Die Ware wird in der Regel auf Rechnung mit beiliegendem Einzahlungsschein versendet. Auch Zahlung per PayPal ist unter dem Konto

info@medherbs.ch möglich.

Bankverbindung: Postkonto CH- 46-23181-5 - Inhaber: Brigitte Speck

6. Eigentumsvorbehalt

Alle unsere Lieferungen erfolgen unter Eigentumsvorbehalt, die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung im Eigentum von MedHerbs-Schweiz. Im kaufmännischen Verkehr geht das Eigentum an der Kaufsache erst beim Eingang aller Zahlungen aus der laufenden Geschäftsbeziehung mit dem Käufer über.

Vor dem Übergang des Eigentums ist die Verpfändung oder Sicherungsübereignung der Ware untersagt.

Ist der Käufer mit einer Zahlung ganz oder teilweise in Verzug, stellt er seine Zahlungen ein und ergeben sich sonst berechtigte Zweifel an seiner Zahlungsfähigkeit oder Kreditwürdigkeit, so ist er nicht mehr berechtigt, über die Ware zu verfügen. Wir können in einem solchen Fall die Einziehungsbefugnis des Käufers gegenüber dem Warenempfänger widerrufen. Wir sind dann berechtigt, Auskunft über die Warenempfänger zu verlangen, diese vom Übergang der Forderungen auf uns zu benachrichtigen und die Forderungen des Käufers gegen die Warenempfänger einzuziehen.

7. Gewährleistung und Haftung

Soweit ein gewährleistungspflichtiger Mangel vorliegt, ist der Kunde im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen berechtigt, Nacherfüllung zu verlangen, von dem Vertrag zurückzutreten, den Kaufpreis zu mindern oder nach Massgabe der nachfolgenden Bestimmungen Schadensersatz geltend zu machen. Die Abtretung dieser Ansprüche ist nicht zulässig.

8. Sonstige Vereinbarungen

Sollten einzelne Bestimmungen dieser Geschäftsbedingungen ganz oder teilweise unwirksam sein oder werden, so wird die Gültigkeit der übrigen Bedingungen dadurch nicht berührt.

9. Disclaimer

Die Informationen dieser Seiten wurden gewissenhaft und sorgfältig zusammengestellt. Dennoch übernehmen wir keine Haftung für die Richtigkeit bzw. Vollständigkeit sowie für eine ständige Verfügbarkeit der Dienste. Der Autor und andere an der Erstellung der Seiten beteiligte Personen und Parteien haften nicht für Schäden aufgrund dieser Informationen. Jede Nutzung der Informationen und der Produkte geschieht auf eigene Gefahr des Nutzers. Für die Inhalte der Angebote Dritter, auf die verwiesen wird (z.B. Hyperlinks), sind allein die Betreiber jener Seiten verantwortlich, MedHerbs-Schweiz macht sich über Hyperlinks erreichbare Inhalte nicht zu eigen. Die medizinischen Informationen, die sich über diese Seiten erschliessen, können und sollen in keinem Fall eine ärztliche Beratung, Diagnose oder Behandlung ersetzen. Geschützte Marken sind nicht gekennzeichnet. Aus dem Fehlen eines entsprechenden Hinweises kann also nicht darauf geschlossen werden, dass es sich um freie Warenbezeichnungen handelt.

10. Besonderer Hinweis für Gesundheit und zu Risiken

Alle Informationen zu den angebotenen Produkten vermitteln nur einen allgemeinen Überblick über ihre Verwendung und können keinesfalls eine Beratung durch Arzt , Apotheker, Therapeut oder Heilpraktiker ersetzen. Eine sinnvolle Therapie ist nur unter Berücksichtigung aller individuellen Besonderheiten, wie z.B. Art und Dauer der Beschwerden, Begleiterkrankungen usw., möglich, worauf nur in einem persönlichen Gespräch mit einer fachkundigen Person eingegangen werden kann.

11. Datenschutz

Alle ihre Angaben werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Wir behalten uns vor, Sie über Produktänderungen per e-Mail zu informieren. Sollten Sie dies nicht wünschen, können Sie uns dies jederzeit mitteilen.


Zurück